"Bei allen Dingen die man visuell wahrnimmt, muß man zunächst drei Dinge

in Betracht ziehen. Die Position des Auges, das wahrnimmt. Die des Objektes,

das wahrgenommen wird. Und die des Lichtes, das es beleuchtet.

Die Realität hat vielleicht bis heute noch nie jemand wirklich zu Gesicht

bekommen".   JEAN-LUC GODARD